für Zither, Mandoline und Gitarre

vom 09. bis 12. Oktober 2015 im
Bundesinstitut für Erwachsenenbildung
Seminarzentrum bifeb

A-5360 St. Wolfgang/Strobl, Bürglstein 1-7

 

Seminarinhalte sind die verschiedensten Formen von Improvisation in Alter Musik, Volksmusik,
Rock, Pop, Jazz und Folk. In der Alten Musik war jeder Interpret im Stande eine Kadenz frei
auszugestalten und zu improvisieren.

Diese Fähigkeit wurde leider in der Musikausbildung viele Jahre zu wenig gefördert,

ist aber heute mit den neuen stilistischen Genres wieder mehr gefragt denn je.

Auch in der Volks- und Folkmusik ist freies Musizieren unabdingbar. Im Rahmen
unseres Seminars sollen exemplarisch einige Anleitungen zu diesem Thema und dessen
Umsetzung im Unterricht gegeben werden.

 

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Ilse Bauer-Zwonar

Neubaugasse 34

A-9500 Villach

Tel/Fax:  +43/4242/52329

Mobil:     +43/676/4182238

E-Mail:  i_bauer_zwonar@hotmail.com

Home:  www.vamoe.at