Prolog und Variationen über „Vem kan segla“

 10,00

Komalé Akakpo
Prolog und Variationen über „Vem kan segla“
Besetzung: Hackbrett solo
Schwierigkeitsgrad: (4)
Artikelnummer: ES1201 Kategorien: , , , Schlagwort:
Share
Komalé Akakpo
Prolog und Variationen über „Vem kan segla“
Zeitgenössisches Konzertstück, das sich unter Benutzung verschiedener Stilelemente mit dem schwedischen Volkslied beschäftigt.
Inhalt:
Prolog
Thema
Variationen I – IX
Besetzung: Hackbrett solo
Schwierigkeitsgrad: (4)